Aktuelles

28.02.2015

Betreuungsbörse für berufstätige Eltern


Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

für die berufstätigen Eltern von Kindern in der Kindertagesstätte oder in der Grundschule möchten wir in Schwabenheim gerne eine Betreuungsbörse für die Ferienzeiten ins Leben rufen.

Die Gemeinde Schwabenheim sucht Damen oder Herren, die gern mit Kindern zusammen arbeiten und Geduld haben sie zu betreuen.

Die Betreuungsbörse soll ausschließlich den Kontakt zwischen Eltern und Bürgern herstellen, die ehrenamtlich die berufstätigen Eltern bei der Betreuung ihres Kindes während den Ferienzeiten unterstützen möchten.

Wenn Sie Ihre Zeit und Arbeitskraft zur Kinderbetreuung anbieten wollen, können Sie sich mit der Gemeindeverwaltung Schwabenheim (1. Beigeordnete B. Rösch-Kießl)  unter der Tel. Nr. 06130/206 oder 06130/586 oder per Mail unter roesch-kiessl@gmx.de in Verbindung setzen.

Wir werden dann Ihren Namen und Ihre Anschrift in den Einrichtungen Grundschule und Kindertagesstätte zur Information und Kontaktaufnahme mit den Eltern auslegen.

Weitere Regelungen sollen dann unabhängig von der Gemeinde zwischen den Eltern und den betreuenden Personen vereinbart werden.

Beate Rösch-Kießl
(1. Beigeordnete)

Datei zum Download